Startseite AELF Kulmbach

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kulmbach ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Landkreisen Kulmbach und Kronach. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Einzelbetriebliche Investitionsförderung.

Meldungen

26./27. Oktober 2017
Die Fichte: Tagung zum Baum des Jahres 2017Mit der Fichte wurde zweifellos nicht nur die bedeutendste, sondern auch die am meisten diskutierte Baumart Bayerns zum Baum des Jahres gewählt. Aus diesem Anlass findet eine zweitägige Tagung in Bad Steben statt.

Freitag, 27. Oktober 2017
Oberfränkischer Wildlebensraumtag

 Oberfränkischer Wildlebensraumberater mit Landwirten, Imkern und Jägern
leer vorhanden

Die Wildlebensraumberatung in Bayern lädt alle Interessierten am Freitag, 27. Oktober 2017, 9 bis 16 Uhr, zum oberfränkischen Wildlebensraumtag nach Bayreuth ein. Praktiker und Fachreferenten berichten, wie Lebensräume für Wildtiere in unserer Feldflur geschaffen und verbessert werden können.  Mehr

Tierhaltung
Förderung gefährdeter Nutztierrassen: Jetzt Anträge stellen

Gelbvieh auf der Weide
leer vorhanden

Landwirte, die gefährdete Nutztierrassen halten und dafür ab 2018 eine staatliche Förderung erhalten wollen, müssen diese bis 15. November beim zuständigen Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten beantragen. Voraussetzung: Die Antragsteller müssen die Nutztierrasse mindestens fünf Jahre lang halten.  Mehr

Rückblick auf eine traumhafte Woche
AWO-Ferienfreizeit im Jugendwaldheim 2017

Gruppe sitzt im großen Tipi
leer vorhanden

Gemeinsam mit der Arbeiterwohlfahrt bot das Jugendwaldheim Lauenstein in den Sommerferien eine Ferienfreizeit an. 27 Kinder erlebten eine Traumwoche mit gutem Wetter und vielen Abenteuern rund um das Thema 'Leben wie die Indianer'.  Mehr

Jugendwaldheim aktuell
Multiplikatorenschulung - Mit unseren Kindern in den Wald

Gruppenbild aller Teilnehmerinnen an der Multiplikatorenschulung
leer vorhanden

Um Ideen und Motivation an die Hand zu geben, mit ihren Kindergarten- und Krippenkindern in den Wald zu gehen, organisierte das Jugendwaldheim Lauenstein eine Fortbildung für Erzieher und Erzieherinnen aus dem Frankenwald. Als "Starterset" für die eigene Einrichtung erhielten die Teilnehmerinnen einen Waldpädagogikrucksack.  Mehr

Neue Düngeverordnung

Düngung

© mirpic - fotolia.com

leer vorhanden

Die neue bundesweit geltende Düngeverordnung ist am 2. Juni 2017 in Kraft getreten. Sie wirkt sich direkt auf die Düngepraxis in der Landwirtschaft aus. Nach der Ernte 2017 sind bereits die neuen Regelungen zur Ausbringung von Düngemitteln, die mehr als 1,5 % Stickstoff in der Trockensubstanz enthalten, zu beachten.  Mehr

Unser Wald
Der Frankenwald – Waldgebiet des Jahres 2017

Frankenwald -- Waldgebiet des Jahres 2017
leer vorhanden

Der Frankenwald ist Waldgebiet des Jahres 2017: Der Bund Deutscher Forstleute (BDF) wählte den Frankenwald, weil es hier in besonderer Weise gelingt, die forstliche Nutzung in Einklang mit dem Naturschutz und der touristischen Nutzung zu bringen.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung